Blockupy Frankfurt! Jetzt haben sie endgültig ein Rad ab...

Vom 16. bis 19. Mai 2012 sind in Frankfurt/Main Aktionstage und Blockaden geplant, die ihren Schatten in Form von Demoverboten, Untersagungen, Räumung des Occupy-Camps, 419 verhängten Innenstadtverboten (inzwischen aufgehoben!) uvm. vorauswerfen. Der Staat reagiert mit Repression und 5.000 PolizeibeamtInnen auf den Aufruf eines breiten Bündnisses, die Finanzmetropole zu blockieren - wer hätte das gedacht...


Da sich die Lage bzgl. Demoverbote wegen der erhobenen Einsprüche ständig ändern kann, empfiehlt es sich, sich unter Blockupy Frankfurt auf dem laufenden zu halten.

Zusätzliche Informationen