Seit mehr als zwanzig Jahren erscheint im Trotzdem Verlag ein engagiertes Programm: Titel zu aktuellen Themen, Visionen und Theorien einer zukünftigen Gesellschaft, anarchistische Klassiker, Geschichte der freiheitlichen Bewegungen oder libertäre Staatskritik uvm.

Email  RSS