Die Politisierung von Kulturarbeit und Kulturpolitik wird durch die Veranstaltung von Symposien, Konferenzen und die Publikation einer Reihe zu kulturpolitischen und kultur-, medien- und kunsttheoretischen Themen vorangetrieben. Ein Schwerpunkt bildet die Einsetzung politisch antirassistischer Grundsätze in die Arbeit der IG Kultur und ihren Mitgliedsvereinen.

Email  RSS