Bibliothek im EKH

Wien

Kontakt

Bibliothek im EKH
Wielandgasse 2-4
1100 Wien



Weitere Informationen

Im Erdgeschoß des EKHs, in die Räume der Infomaden integriert, gibt es eine kleine aber feine Bibliothek mit mehr als 5.000 Büchern zu den verschiedensten (linken) Themen, darunter auch vergriffene Raritäten. Unter anderem findet ihr dort Bücher zu: Nationalsozialismus, Faschismus,Holocaust, Neofaschismus, die neue Rechte, Antifa, Feminismus, Frauenbewegung, Spanischer Bürgerkrieg, Anarchismus, Hausbesetzung, soziale Bewegungen, Widerstand, bewaffnete Kämpfe, Justiz, Arbeit, Faulheit, Sozialismus, Kommunismus, politische Theorien, Existenzialismus, Ökologie, RäuberInnen, PiratInnen, Belletristik, Satire, ... u.v.m

Öffnungszeiten: Donnerstag und Freitag von 17:00-20:00 Uhr



Email  RSS