An einigen Orten, die für die Anfänge der ArbeiterInnenbewegung wichtig waren, werden wir uns sowohl der erzählten Geschichte der Sozialdemokratie, als auch der zumeist verschwiegenen Geschichte der Radicalen und AnarchistInnen widmen und zum Abschluß die Anarchistische Buchhandlung besuchen.

So, 18. Oktober 2015
Start: 11 Uhr Märzpark (Ecke Wurzbachgasse/Hütteldorferstraße)
Dauer: ca. 3 Stunden – wir werden dabei auch öffentliche Verkehrsmittel benutzen
Bitte um Anmeldung per mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Creative Commons - Infos zu den hier veröffentlichten Texten / Diese Seite ausdrucken: Drucken


Email  RSS