Interview mit Conchita Perez, einer anarcho-syndikalistischen Zeitzeugin und Protagonistin der libertären Revolution in Barcelona im Jahre 1936, über die Franco-Diktatur, Widerspruch und Befürwortung der neuen sozialen Bewegungen (15M iaioflautas, etc.). Das Interview wurde am 15.10.2012 von Joan Coll (von CultRuta.com) mit Hilfe von Luz Ventura für eine WOZ.ch Aktivität geführt.

http://www.youtube.com/watch?v=8Xn2Qv_kcqQ


Creative Commons - Infos zu den hier veröffentlichten Texten / Diese Seite ausdrucken: Drucken


Email  RSS