Am 5. September 2014 verstarb in Berlin der anarchistische Verleger Bernd Kramer im Alter von 74 Jahren.

Zusammen mit seiner im Frühjahr 2014 verstorbenen Frau Karin betrieb Bernd Kramer seit Anfang der 1970er Jahre den Karin Kramer Verlag in Berlin-Neukölln. Vier Jahrzehnte lang waren sie maßgeblich daran beteiligt, anarchistisches Gedankengut (wieder) zu veröffentlichen. Zahlreiche von ihnen verlegte Bücher haben auch mich politisch mitgeprägt. Dafür möchte ich euch hier nochmals herzlichst danken!

Möge die Erde euch leicht sein

Gedenkseite für Bernd Kramer: http://dadaweb.de/wiki/Bernd_Kramer_-_Gedenkseite
Gedenkseite für Karin Kramer: http://dadaweb.de/wiki/Karin_Kramer_-_Gedenkseite


Bernd Kramer

Bild: http://blogs.taz.de/


Creative Commons - Infos zu den hier veröffentlichten Texten / Diese Seite ausdrucken: Drucken


Email  RSS