Hoch

Der Sozialist

Der Sozialist. Organ des Sozialistischen Bundes (1909 - 1915, Berlin und Bern)

Der SozialistDer "Sozialist" erschien mit mehreren Unterbrechungen in insgesamt drei Folgen. Von 1891 bis 1895 und 1895 bis 1899 war er ein Organ der Opposition der "Jungen" in der deutschen Sozialdemokratie. Unter der Redaktion von Gustav Landauer galt die Zeitung in den 1890er-Jahren als das einzige in Deutschland regelmäßig erscheinende Presseorgan des Anarchismus - und hatte entsprechend mit Repression zu kämpfen. So wurden Ausgaben des "Sozialist" zwischen 1892 und 1898 gleich 27 mal verboten.

Von 1909 bis 1915 erschien der Sozialist erneut mit einer Auflage mehrerer tausend Exemplare, diesesmal jedoch als Organ des von Landauer gegründeten Sozialistischen Bundes. Die hier als PDF erhältlichen Ausgaben der Zeitschrift entstammen dieser Folge. Sie  wurden von der Anarchistischen Bibliothek und Archiv Wien digitalisiert und öffentlich zugänglich gemacht.
 

 
 

Email  RSS