Silvesterdemo Wien 2012Lautstarke Demos vor Knästen sind eine anhaltende Tradition in einigen Orten dieser Welt, um während des Jahreswechsels an diejenigen zu erinnern, die vom Staat gefangen gehalten werden. Ein Weg, um Solidarität auszudrücken mit Menschen, die inhaftiert sind.

Ob vor den Strafanstalten oder den Abschiebeknästen, wo Menschen in Abschiebehaft gehalten werden, da sie die falschen oder gar keine Papiere besitzen, wollen wir zusammenkommen, um die Einsamkeit und Isolation zu durchbrechen.


Bringt eure Freund_innen mit, malt Transparente, überlegt euch Parolen, lasst die Gefangenen, unsere Freunde, Verwandten und Bekannten im Häfen Simmering  spüren und hören dass wir zusammen kämpfen.

Bis Alle frei sind!

Kundgebung mit Punsch, Essen, Lesung uvm.

31.Dezember 2012, 18:00 Uhr
Gefängnis Simmering, Kaiserebersdorferstr. 297, 1110 Wien


Creative Commons - Infos zu den hier veröffentlichten Texten / Diese Seite ausdrucken: Drucken


Email  RSS