Nach 23 Tagen Haft wurde heute Nachmittag die Organisations-Sekretärin der CGT Barcelona, Laura Gomez, aus der Haft im Untersuchungsgefängnis von Wad Ras per Gerichtsentscheid entlassen. Laura wurde gegen eine Kaution von 6.000 Euro freigelassen. Vor dem Gefängnis hatten sich mehrere hundert Unterstützer_innen versammelt, die Laura herzlich und mit Applaus in Freiheit begrüßten. Nach wie vor sind aber weitere Verfahren gegen Streikende vom Generalstreik am 29. März am laufen. Deswegen kam es heute in zahlreichen Städten Spaniens zu öffentlichen Aktionen mit der Forderung nach Einstellung dieser Verfahren.

http://www.youtube.com/watch?v=Gt1Yp9U2loM


Creative Commons - Infos zu den hier veröffentlichten Texten / Diese Seite ausdrucken: Drucken


Email  RSS